Hebesätze, Steuern, Gebühren und Beiträge

Jede Gemeinde ist zur teilweisen Bedeckung der laufenden Ausgaben verpflichtet, Steuern, Gebühren und Beiträge vorzuschreiben und einzuheben. Aufgrund der Einnahmen, vor allem durch den örtlichen Tourismus und die angesiedelten Betriebe, kann man dennoch mit Stolz sagen, dass in Lavant die Gebühren und Beiträge bezirksweit deutlich unter dem Durchschnitt liegen.

pdfSteuern_Abgaben_Gebühren_2017.pdf

pdfSteuern_Abgaben_Gebühren_2018.pdf

Gemeindeförderungen

 Immer öfter wird in der Politik vom „leistbaren Wohnen“ gesprochen. Das Land Tirol spricht von sogenannten „5-Euro-Wohnungen“ inkl. Betriebs- und Heizkosten. Diese 5-Euro-Wohnungen sollen z.B. durch Verzicht auf Kellergeschosse und Tiefgaragen, kostengünstigen Materialien, einfacher Grundausstattung, einfache Haustechnik und reduzierte Außenanlagen realisierbar werden. Diese Vorschläge seitens des Landes sind zwar gut gemeint, beeinträchtigen aber ganz sicher die Wohn- und Lebensqualität. Unsere OSG-Wohnungen wurden mit einem hohen Standard gebaut. Mit der tirolweit einmaligen Gemeindeförderung nähern wir uns den sogenannten 5-Euro-Wohnungen und das trotz des hohen Standards, den die OSG-Wohnungen bieten. In unserer Gemeinde bemühen wir uns besonders, die Familien bestmöglich zu unterstützen und zu fördern, damit sie sich bei uns ihren Lebensmittelpunkt schaffen bzw. erhalten können.

pdfGemeindeförderungen_2017.pdf

pdfGemeindeförderungen_2018.pdf